Wiener Zeitung & Amtsblatt

Factsheet

Gründung: 1703
Chefredakteur: Walter Hämmerle
Stellvertreter CR:Judith Belfkih
Thomas Seifert
Leiter Sales:Manfred Svec
Leiterin Vertrieb:Alexandra Kauer
Leiter Amtsblatt: Harald Wegscheidler

Wiener Zeitung
Die Wiener Zeitung ist eine überparteiliche, multimediale Tageszeitung. Sie versteht sich als Autorenzeitung mit umfassender Berichterstattung aus den verschiedensten Lebensbereichen. Die Wiener Zeitung als im Eigentum der Republik stehendes Medium bekennt sich zu den in der österreichischen Bundesverfassung festgeschriebenen rechtsstaatlichen Prinzipien, insbesondere der parlamentarischen Demokratie und der Meinungsvielfalt und zur Europäischen Integration. Außerdem ist sie einer qualitätsvollen Berichterstattung, bei der sie die Äquidistanz zu allen Parteien und Sozialpartnern wahrt, verpflichtet. Die Redaktion agiert unabhängig und frei von jeglicher äußeren Einflussnahme von Einzelpersonen, politischen Parteien, Unternehmen, Institutionen, öffentlichen Einrichtungen, Lobbys und Interessensgruppen sowie religiös und ideologisch orientierten Gruppen.

Amtsblatt
Hier finden Sie schnell, effizient und bequem die „hard facts“ zu Österreichs Unternehmen: Öffentliche Bekanntmachungen und Firmenbuchveröffentlichungen auf einen Blick und Informationen öffentlichen Interesses.