360° JournalistInnen Traineeship

Im 360° JournalistInnen Traineeship absolvieren die TeilnehmerInnen eine mehrmonatige 360°-Ausbildung im Haus. Dabei durchlaufen sie mehrere Abteilungen unter Anleitung von MitarbeiterInnen der Wiener Zeitung Mediengruppe sowie externen ExpertInnen.

Das Traineeship ist auf die aktuellen und zukünftigen Herausforderungen etablierter Medienorganisationen zugeschnitten und soll die Trainees auf eine Karriere in der Medienindustrie vorbereiten und sie in der Schärfung des eigenen Profils weiterbringen.

#360grad

Jetzt kontaktieren

Was Dich erwartet

Als Trainee der Wiener Zeitung Mediengruppe lernst Du in der Praxis das Arbeiten in einer Redaktion und in der Content Production, Marketing & Sales und Produktentwicklung. Das Ziel der Ausbildung ist es, umfassende Denkprozesse in Bezug auf mediale Produkte anzustoßen und dabei Betriebswirtschaft, Produktion, Budgetierung und Innovationsmethoden zu lernen und anzuwenden.

Während Deines Traineeships bist Du fest bei uns angestellt.

  • Phase 1

    Los geht es mit einem 2-Wochen Bootcamp beim Kuratorium für Journalistenausbildung (KfJ).

    Danach geht es direkt weiter in unsere Content Production. Content Strategie, Produktion und Distribution werden hier zum Begriff. Wie Du Kunden managest und Deine Erfolge misst, weißt Du dann auch.

  • Phase 2

    Du wirst Teil der Redaktion unserer Tageszeitung.

    Recherche und Fact-Checking, der Pitch deiner Idee, das Verfassen der Texte und das Messen der Reichweite – das volle Programm.

  • Phase 3

    Deine neuen Marketing und Sales Skills reichen vom klassischen Marketing bis zu SEO und Newsletter.

    Neue Methoden für Kreativität und Agilität, machen aus dir eine/n Media InnovatorIn.